10. Oktoberfest in 2016

455

Irgendwie schon als Tradition und nunmehr auch schon als kleines Jubiläum ist das in diesem Jahr zum 10. Mal stattfindende Oktoberfest der Freiwilligen Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen am 3. Oktober anzusehen. Die Floriansjünger der beiden Grünberger Stadtteile wollen erneut beim Feuerwehrgerätehaus in Lardenbach den Gästen eine tolle Stimmung mit entsprechenden Speisen und Getränken bieten. So können die Besucher ihren Hunger mit Halben Hähnchen, Haxen mit Sauerkraut und später dann auch noch mit Fleischkäse stillen. Am Nachmittag kann dann auch noch die Kaffeetafel mit selbstgebackenen Kuchen genossen werden. Zum Durstlöschen steht neben einem frischgezapften originalen Oktoberfestbier und dem Bier aus der hiesigen Region auch eine Auswahl an alkoholfreien Getränken bereit. Um alle Essenwünsche erfüllen zu können, sollten jedoch unbedingt die Speisen bereits bis zum 26. September vorbestellt werden. Hierzu können die in den heimischen Haushalten verteilten Bestellscheine in dem am Gerätehaus angebrachten roten Briefkasten eingeworfen werden. Gegeben falls können auch die Vorstandsmitglieder der Feuerwehr angesprochen werden. Zur Abwechslung führt die Einsatzabteilung der Feuerwehr noch eine Schauübung durch. Weitere besondere Aktionen dürften das Bullriding und besonders für die Kinder das Austoben auf der Hüpfburg sein.