JHV SSV Lardenbach/Klein-Eichen

414
  1. 03. 2017 Karl-Ernst Lind, Am Helgenstock 5, 35305 Grünberg

Gerda Weeke und Barbara Erdmann neue SSV-Ehrenmitglieder

Insgesamt 24 Ehrungen von langjährigen Mitgliedern und die Vorstandswahlen standen bei der Mitgliederversammlung des Spiel- und Sportvereins Lardenbach/Klein-Eichen an. Dabei wurden neben dreizehn über 50-jährige Jubilare auch drei über 40 Jahre und acht Mitglieder, die 25 Jahre dem Verein angehören mit Urkunden und Ehrennadel bedacht. Eine besondere Ehrung erfuhren die ehemalige Vorsitzende Barbara Erdmann und die langjährige Kassenwartin Gerda Weeke. Beide wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt. Gerda Weeke begleitete seit 33 Jahren dieses Amt und kandidierte bei den anstehenden Vorstandswahlen nicht mehr. Für sie wurde die wiedergewählte stellvertretende Gymnastik-Abteilungsleiterin Ingrid Reinert als Nachfolgerin bestimmt. Aus dem Vorstand ausgeschieden ist auch Beisitzer Jens Pernak. Für ihn übernimmt der seitherige Vorsitzender Kurt Scharmann diesen Posten. Als neuer Vorsitzender fungiert nun der bisherige Schriftführer Karl-Ernst Lind. Das Amt des Schriftführers obliegt zukünftig Benjamin Schäfer. Neu im Vorstand sind Tischtennisabteilungsleiter Frank Hollederer, dessen Stellvertreter Gunter Berg und der Tischtennis-Jugendleiter Philipp Jochim. In ihren Ämtern bestätigt wurde als 2. Vorsitzender und zugleich Fußball-Jugendwart Stefan Weeke, als dessen Stellvertreter Benjamin Schäfer, als Gymnastikabteilungsleiterin Sigrid Ruppel und als Wanderwart Manfred Lind. In seinem Tätigkeitsbericht erwähnte Vorsitzender Kurt Scharmann nach dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder Leo Müller, Erwin Kühn und Reinhard Mölcher die auch im Rahmen des 50-jährigen Bestehens durchgeführte 35. EVG-Wanderung, das Jugendfußballturnier und das Tischtennisturnier. Der Höhepunkt des Vereinsjahres war die Jubiläumsfeier mit Landrätin Anita Schneider als Schirmherrin und weiteren zahlreichen Ehrengästen. Sehr gut angenommen wurde der letztjährige Preisskat. Dem Kassenbericht von Gerda Weeke folgten die Ausführungen der Kassenprüfer Gerhard Pernak und Jürgen Hofmann mit der anschließenden Entlastung des Vorstandes. Helma Berg ersetzt nunmehr Jürgen Hofmann als Kassenprüfer. Mit der erstmaligen Meldung einer C-Jugend neben den G-, F-, E- und D-Junioren sieht Fußball-Jugendwart Stefan Weeke einen Lichtblick für die an der Jugendspielgemeinschaft beteiligten Vereine Sellnrod, Weickartshain, Groß-Eichen und Lardenbach/Klein-Eichen. Mit den für die jüngsten Fußballer durchgeführten Beschäftigungsspielen wird der Nachwuchs an das „organisierte Kicken“ herangeführt. Wegen des schlechteren Torverhältnisses wurde in der Saison 2015/16 der Aufstieg der E-Junioren in die Kreisliga verpasst. Als dritter der Kreisliga in der laufenden Saison spielt das Team nun um die Kreismeisterschaft mit. Beim Endturner der Hallenrunde wurde der vierte Platz belegt. Die D-Junioren landeten in der letzten Saison auf dem dritten Platz. Durch Abwerbungen durch größere Vereine konnte der Erfolg der ehemaligen E-Jugend mit der Teilnahme an der Hessenmeisterschaft nicht wiederholt werden. Die neu gemeldete C-Jugend belegt zurzeit den 7. Platz. Erfreut zeigte sich Weeke über die Integration von insgesamt fünf Flüchtlingskindern beim Jugendfußball. Der SSV Lardenbach/Klein-Eichen stellt 27 von insgesamt 64 Jugendspielern der Spielgemeinschaft. Bestimmt wurde die Nachwuchsförderung durch das DFB-Mobil und die Teilnahme am Beachsoccer-Turnier mit 100 Mannschaften in Noderney. Das im Juni in Lardenbach durchgeführte Jugendturnier mit 32 Mannschaften war ein voller Erfolg und wird auch in diesem Jahr als „Volksbank Mittelhessen-Cup“ wieder ausgetragen. Am Ende galt der Dank des Jugendwartes allen Eltern, Helfern und Sponsoren. Der 3. Platz der 2. Tischtennismannschaft in der Kreisklasse und der 2. Platz bei den Pokalspielen waren die Bilanz der letztjährigen Saison. Derzeit steht das Team mit der Aussicht auf den Aufstieg in die Kreisliga auf Platz zwei. Zudem wurde man Kreispokalsieger. Die 1. Mannschaft verpasste als Zweiter in der Relegation den Aufstieg in die Bezirksliga und steht derzeit in der Bezirksklasse auf Rang zwei. Mit Daniel Berg, Robin und Frank Hollederer wurden die Vereinsmeister ermittelt. Wanderwart Manfred Lind nannte bei der 35. EVG-Wanderung 507 Teilnehmer. In der EVG-Wertung wurde von 52 Vereinen der 39. Platz belegt. Von einem guten Besuch bei den 44 Übungsstunden berichtete Gymnastikabteilungsleiterin Sigrid Ruppel. Schwimmen, Walken, Fahrradfahren und ein Spieleabend bestimmten neben einem Heringsessen und der Weihnachtsfeier den Ablauf dieser Abteilung. Einstimmig beschlossen wurde die Neufassung der Vereinssatzung. Einer Mitgliederanregung zur Fitness-Gymnastik für männliche Mitglieder will der Vorstand nachkommen. Hierzu können sich alle Interessierte an die Vereinsführung wenden. Hingewiesen wurde zudem noch auf die Homepage des Vereins.

Zahlreiche Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft gab es bei der JHV des SSV Lardenbach/Klein-Eichen durch den scheidenden Vorsitzenden Kurt Scharmann (li), dem zweiten Vorsitzenden Stefan Weeke (2.v.r) und dem neuen Vorsitzenden Karl-Ernst Lind (re) für Hans-Ferdinand Mölcher, Joachim Volp, Sabine Hartmann, Inge Lein, Anne Müller, Norbert Dittrich, Eric Hartmann, Lothar Pleik, Jens Pernak, Hans-Otto Zimmer, Edwin Scharmann, Gunter Berg und Werner Frank. In der Bildmitte die beiden neuen Ehrenmitglieder Gerda Weeke und Barbara Erdmann.

Der neugewählte Vorstand des SSV Lardenbach/Klein-Eichen ohne den fehlenden Schriftführer Benjamin Schäfer

 

 

 

 

 

Ehrungen:

25 Jahre

Nina Böcher, Sabine Hartmann, Anne Müller, Eric Hartmann, Jennifer Herber, Elli Ruschig, Joachim Volp, Isa Zimmer

40 Jahre

Marietta Pernak, Günter Frank, Jörg Keller

50 Jahre

Gunter Berg, Günter Felsing, Rudi Hassinger, Lothar Pleik, Edwin Scharmann, Karl Stöhr, Johann Zimmer, Hans-Otto Zimmer, Norbert Dittrich, Werner Frank, Inge Lein, Susanne Maus, Hans-Ferdinand Mölcher

 

Vorstandswahlen:

1.Vorsitzender                                    Karl-Ernst Lind

2.Vorsitzender                                     Stefan Weeke

Kassenwartin                                       Ingrid Reinert

Schriftführer                                         Benjamin Schäfer

Beisitzer                                             Kurt Scharmann

Fußball-Jugendwart                             Stefan Weeke

Stv. Fußball-Jugendwart                     Benjamin Schäfer

Abteilungsleiter Tischtennis                 Frank Hollederer

Stv. Abteilungsleiter Tischtennis         Gunter Berg

Jugendwart Tischtennis                       Philipp Jochim

Abteilungsleiterin Gymnastik               Sigrid Ruppel

Stv. Abteilungsleiterin Gymnastik       Ingrid Reinert

Wanderwart                                        Manfred Lind